BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

Wir fahren zum SC Potsdam …



Freitag, der 22.März 2019: Unmittelbar nach Unterrichtsende startet eine    MIX-Mannschaft  unseres Volleyballnachwuchses in Richtung Brandenburg.

Dieses Wochenende betritt der SV 03 Eisfeld Neuland. Wir nehmen das erste Mal an einem überregionalen Volleyball-Turnier  außerhalb Thüringens teil, am U14-Cup  des SC Potsdam.

Samstag, der erste Spieltag:

Hammerhart! In unserer  Vorrundengruppe mit SC Potsdam, TSG Markleeberg (männlich) und  SG Einheit Zepernick (weiblich) gleich zwei Landessieger und alle Qualifizierte der diesjährigen Deutschen Meisterschaften.                                          Es war nichts zu holen!

 

Nachmittags stand ein Stadtbummel auf dem Plan. Bei einem Eisbecher haben wir uns vorgenommen, wenigsten eins der Platzierungsspiele am nächsten Tag zu gewinnen … 

Interessant war auch, dass alle Teams, die uns begegneten,  erst mal „googelten“, wo denn Eisfeld liegt…?

 

Sonntag, zweiter Turniertag:

Die Platzierungsspiele bescherten uns Blau-Weiß Brandenburg (Mädchen) und die  Jungen aus Schöneiche als Gegner und tatsächlich – das letzte Spiel ging siegreich aus.  Damit hatten wir unser Ziel erreicht – wir wurden nicht Letzter!

 

Für unsere jungen Volleyballer/innen und Trainer war das ganze Wochenende ein tolles Erlebnis. Wir konnten uns mit eigenen Augen überzeugen, was im Volleyball in dieser Altersklasse technisch und spielerisch alles möglich ist.

Fazit unserer jungen Truppe: Wir kommen nächstes Jahr wieder!

 

 

Weitere Informationen

Mehr über

SV 03 Eisfeld

Fotoserien

U14 Cup Potsdam 2019 (SO, 24. März 2019)