+++  Aktuelle Stellenauschreibung  +++     
     +++  Stellenausschreibung für die Kita Sachsenbrunn  +++     
     +++  Danke für Spende  +++     
     +++  Wir sind fit & aktiv!  +++     
Besucherzähler
153340 Besucher
Schrift:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Newsletter:
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Fußgängerprüfung für die zukünftigen Schulanfänger

17.02.2017

Auch in diesem Jahr mussten die Vorschulkinder beweisen, dass sie sich als Fußgänger richtig im Straßenverkehr verhalten.

Bei unserem wöchentlichen Naturtag und den Ausflügen wurden immer wieder verschiedene Verhaltensregeln, Wege und Verkehrszeichen besprochen und das richtige Überqueren der Straße geübt.

Professionelle Unterstützung erhielten wir durch Herrn Semm von der Polizei, um uns noch intensiver auf den zukünftigen Schulweg vorzubereiten.

In einer Gesprächsrunde mit eingebauten Spielen wurde das bereits vorhandene Wissen anschaulich vertieft und erweitert. Die Kinder mussten Fragen beantworten, z.B. wie man sich an einer Ampelanlage verhält oder was man an einem Zebra-Streifen oder Fahrradweg beachten muss.

Danach fand eine praktische Prüfung statt. Obwohl alle gut vorbereitet waren, war die Aufregung doch sehr groß. Denn unter dem wachsamen Auge der „echten“ Polizei mussten die Kinder immer in Zweiergruppen selbstständig das richtige Überqueren der Straße zeigen, ohne vorhandene Ampelanlage oder Zebra-Streifen.

Wieder zurück in der Kita überreichte Herr Semm den stolzen Mädchen und Jungen der Katzengruppe den Fußgängerführerschein, der ihnen bescheinigt, dass sie sich richtig als Fußgänger im Straßenverkehr verhalten können.

Als Belohnung nach so einem anstrengenden Vormittag durfte jedes Kind einmal im Polizeiauto Platz nehmen und mit einem lauten „Tatütata“ verabschiedete sich Herr Semm von den Kindern.

 

Fotoserien zu der Meldung


Fußgängerprüfung für die zukünftigen Schulanfänger (15.03.2017)