+++  Schnuppertag in der Grundschule  +++     
     +++  Indianertag in der Katzengruppe  +++     
     +++  Hurra! Der Osterhase war da!  +++     
     +++  Hanni Hase war begeistert  +++     
Besucherzähler
178708 Besucher
Schrift:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Newsletter:
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Hanni Hase war begeistert

27.03.2018

Schon seit Anfang März warteten die Kinder unserer Tagesstätte ungeduldig auf den Osterhasen. Immer wieder blickten sie aus den Fenstern hinüber zum Anger. „Bestimmt versteckt er sich manchmal dort, um uns im Kindergarten beim Spielen, Basteln, Singen und Turnen zu zusehen.“ Beim Spaziergang entdeckten die Kinder auch Spuren im Schnee, aber die Pfoten-Abdrücke verloren sich bald wieder. „Wie erreichen wir nun den Osterhasen?“ fragten sich die Kinder. Tante Regina hatte da eine sehr gute Idee: Ein Brief an den Osterhasen! Im Internet findet man ja alles, auch die Postanschrift vom Osterhasen Hanni Hase. Eifrig und kreativ bastelten die Kinder der Igel- und Mäusegruppe ganz persönliche Grüße für ihn. In ein kleines Päckchen wurden die Kunstwerke gepackt und per Post abgeschickt. Nun wurde mit Spannung eine Antwort abgewartet. Wenige Tage später brachte die nette Frau von der Post ein Päckchen -und- es war doch tatsächlich vom Osterhasen Hanni Hase! Obwohl er und seine Hasenkinder in der Ostereier-Malwerkstatt zwischen den vielen bunten Farbtöpfen in jeder Menge Arbeit steckten, wollte er sich doch bei jedem Kind ganz persönlich bedanken. So erhielten alle Kinder ihren persönlichen Briefgruß und erfuhren, dass auch sie ganz bestimmt einige kleine Überraschungen vom Osterhasen bekommen würden - wenn sie am Gründonnerstag aufmerksam auf Suche gehen! Na dann: Allen Kindern ein wunderschönes Osterfest!