+++  Knirpsenkirmes Sachsenbrunn am 13.10.2019  +++     
     +++  30 Jahre Grenzenlos  +++     
     +++  Jedes Wort wirkt!  +++     
     +++  Dankeschön  +++     
     +++  Was wünsche ich mir in Zukunft?  +++     
Besucherzähler
240029 Besucher
Schrift:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Newsletter:
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Führungen

Das Museum Eisfeld bietet Führungen nur auf Anfrage für Gruppen und Schulklassen an.
zu den Themen der Stadtgeschichte und Redewendungen in deutschem Sprachgebrauch werden Führungen durch das Museum mit einer Dauer von je 1 Stunde zum regulären Eintritt zuzüglich Führungsgebühr angeboten.

 

Luther 2017 - Aktion - Sonderführungen


Als Sonderausstellung zeigt das Eisfelder Museum im Reformationsjahr "Luther 2017" ab dem 21. Mai 2017 die Ausstellung:
"Luther allerorter Orten - aber wo bleibt Justus Jonas?" - 500 Jahre Reformation in Eisfeld und den fränkischen Ortslanden.
Zu dieser Sonderausstellung biten wir eine themenbezogene Führung für Schulklassen und Erwachsene an.
Kinder und Schulklassen können sich unter der Thematik "Die drei ???" mit einem der Romanhelden aus den Kinderbüchern mit dem Namen Justus Jonas auf die Spuren des Mannes begeben, der vor 500 Jahren Pfarrer in Eisfeld war und einer der engsten Mitstreiter Martin Luthers gewesen ist.

 

Eisfelder Wirtshaustafel von 1728    Tief in der Kreide stehen - Redewendungen

 

Führung im Museum1       Normale Museumsführung

 

 

Tafelporzellan.1a.JPG      Speisen wie Gott win Frankreich