Der Otto-Ludwig-Festsaal im Eisfelder Schloss

 

Der Saal mit seinen Nebenräumen wurde bis 2021 umfangreich saniert und

steht für Veranstaltungen wieder zur Verfügung.
Leider können derzeit keine Veranstaltungen wegen der Corona-Pandemie stattfinden.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Der Zugang zum Saal und seinen Nebenräumen geschieht künftig über das neue Treppenhaus.

 

Treppenhaus
Der Eingang sowie die Räume im Saal und den Toiletten sind barierrefrei.
Im Treppenhaus steht ein Fahrstuhl/Lift in die 1. Etage zur Verfügung.

 

 Saal.2021#1

 

Saal Vorraum.2021#1

 

Zugang Trppenhaus

 

Die Kosten für die Saalbenutzung entnehmen Sie bitte der neuen Entgeltordnung

in der jeweils letzten gültigen Fassung.
Bei Interesse melden Sie sich bitte unter 03686-39020 im Hauptamt der Stadt Eisfeld.