Startseite
 
Seniorenwegweiser LK HBN

Seniorenwegweiser für den Landkreis Hildburghausen

 

Weitere Informationen zur Seniorenarbeit in unserem Landkreis finden Sie hier

 

Internetseite des Seniorenbeirates des Landkreises

Foto Presseartikel

Ehrenamtliche Pflegebegleiter aus dem Landkreis stellen sich vor!  

Ich „funktioniere“ – und wer hilft mir?

 

Hildburghausen – Das Leben mit Menschen, die durch Krankheit oder im Alter Pflege brauchen, ist nicht immer einfach. Viele Angehörige übernehmen Verantwortung, pflegen, organisieren, trösten, müssen präsent und stark sein – auch wenn es ihnen selbst einmal nicht gut geht. Gerne würden die Betroffenen mit jemandem reden, ihm Sorgen und Ängste mitteilen, einfach jemanden haben, der zuhört und versteht. Um hier helfen zu können, haben sich acht Frauen aus dem Landkreis Hildburghausen zusammengefunden und ein Jahr lang ausbilden lassen: Als Pflegebegleiter sind sie als verständnisvolle Gesprächspartner zur Stelle und suchen gemeinsam mit den pflegenden Angehörigen nach Unterstützung und helfenden Möglichkeiten.

 

Die Pflegebegleiter der Kreisdiakoniestelle Hildburghausen wissen, dass die Erschöpfung so groß sein kann, dass die Kraft kaum reicht, um Hilfe zu bitten. Aus eigener Erfahrung kennen sie die Herausforderungen, denen pflegende Angehörige tagtäglich gegenüberstehen. Sie möchten sehr gern für die Betroffenen da sein, ihnen zuhören, Sorgen und Ängste kennenlernen, aber auch Motivation und Wertschätzung vermitteln. Gemeinsam mit ihnen finden die Pflegebegleiter heraus, welche Hilfen und Unterstützung es gibt, die den Pflegealltag erleichtern können.

 

Zwar sind zurzeit persönliche Begegnungen nur schwer umzusetzen, aber es gibt immer Möglichkeiten, um zusammenzukommen. Das kostenlose Angebot der ehrenamtlichen Pflegebegleiter richtet sich ausdrücklich an alle Angehörigen – unabhängig davon, ob sie Pflege zu Hause leisten oder sich bereits für eine Betreuung im Pflegeheim entscheiden mussten. Die Pflegebegleiter sind diskret, unterstützen wertfrei und unterliegen selbstverständlich der Schweigepflicht. Finden Sie den Mut, Hilfe anzunehmen!

Ein Telefongespräch kann der Anfang sein.

 

„Die Pflegebegleiter“ erreichen Sie über die Kreisdiakoniestelle in Hildburghausen, Immanuel-Kant-Platz 3, telefonisch unter 03685/702695, Mobil: 01520/8642456 oder per E-Mail unter . Dort werden die Kontakte vermittelt.

Logo Diakonie
Logo
Logo Netzwerk