Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Bleßberg & Bleßturm

Vorschaubild

Der Bleßberg mit seinem neu errichteten Aussichtsturm und Wanderheim ist ein wunderschönes Wanderziel.

Der 867 Meter hohe Bleßberggipfel mit seinem 1997 neu errichteten Aussichtsturm bietet einen einmaligen Blick in das Frankenland, zum Fichtelgebirge, zur Rhön und über den Thüringer Wald. Am Horizont erblickt man markante Konturen des Staffelsteines bei Lichtenfels, die Wallfahrtskirche Vierzehnheiligen, die Veste Coburg, fast greifbar nahe und eine Silhouette des Kloster Banz.

Das Bleßbergplateau erreicht man, auf gut ausgebauten Wanderwegen, aus allen Richtungen und tagsüber mit dem PKW direkt von der B 281 in Höhe der Werraquelle Siegmundsburg.
 

Empfehlenswert sind der kurze, steile Aufstieg ab der Itzquelle Stelzen beginnend und eine Wanderung über den historischen Grenzweg unterhalb der Siegmundsburger Werraquelle.

Die Wanderwege werden im Winter mit moderner Loipentechnik gespurt und somit lohnt sich auch im Winter ein Besuch in diesem schneesicheren Gebiet.


Der Aussichtsturm und das Wanderheim haben ganzjährig geöffnet.

 

Luftbild

 


Die Seite durchsuchen

Sie sind auf der Suche nach etwas Bestimmten? Probieren Sie es mit einer Volltextsuche.

Amtsblatt

Besucherzähler

Bisherige Besucher: 268176

Veranstaltungen & Termine

 Stadtverwaltung Eisfeld                        

   

Stadtrat
Ortsteile
Newsletter
Kontakt
Impressum
Datenschutz
AGB

Öffnungszeiten

 

Montag:          9:00 Uhr - 12:00 Uhr,
Dienstag:        9:00 Uhr - 12:00 Uhr und 13:00 Uhr - 16:30 Uhr,
Mittwoch:        keine Sprechzeit,
Donnerstag:   9:00 Uhr - 12:00 Uhr und 13:00 Uhr -18:00 Uhr,
Freitag:           9:00 Uhr - 12:00 Uhr.

 

Außerhalb der Sprechzeiten nur nach vorheriger Anmeldung!
 

 

Stadtverwaltung Eisfeld /Rathaus
Marktstr. 2
98673 Eisfeld

 

Besucherservice

T +49 3686 - 390 20